Eine Schritt für Schritt Anleitung für Anfänger

Das Werk umfasst große und kleine Bereiche für alle Situationen und ist selbst für Einsteiger und den blutigsten Anfänger eine kompakte Einleitung und Sammlung von Profi-Tipps!

Des Weiteren gibt Thorsten Ritz Einblicke und Ratschläge, wie Sie auch in der „zivilisierten Wildnis“, dem Stadtdschungel durch effektives Wissen und Handeln in Extremsituationen (Pandemie, Terroranschlag, Geiselnahme, Erdbeben etc.) überleben können…

Der Anfänger bekommt für jede Klimazone / Situation das passende EDC genauestens aufgelistet.

In diesem Buch finden alle Outdoor-und Survivalinteressierten eine ideale Zusammenfassung der Möglichkeiten in der Natur (beinhaltet ALLE Klimazonen der Erde!) unter erprobten realistischen Methoden zu überleben.

Resümee/Summary

Presse Artikel Autor

Gesammelte Presse Artikel mit Links

Tipps & Tricks vom Autor

Hier eine Sammlung von Tipps & Tricks

Produkte

Diese Produkte Empfehlt der Autor

Termine & Vorlesungen Buchen

Anfragen zu Terminen 2021

Gratis Einblicke ins Buch

Lese die Ersten Seiten kostenlos

Autor

Survival Experte, Kampfsportlehrer und Survival Art Ausbilder

Thorsten Ritz, Jahrgang 1974 hat Militärs und Polizeieinheiten im Nahekampf, Persönliche Sicherheit und Überlebenstraining unterrichtet. Als ehemaliger Leibwächter eines Milliardärs bereiste er unzählige Länder. 
Heute ist er sowohl Vorstand des Berufsverbandes deutscher Deeskalationstrainer als auch der Ninjutsu Europa Federation und gibt als Survival Art Ausbilder sein Fachwissen weiter.

Bereits als Kind besuchte er Survival Kurse von und mit Rüdiger Nehberg (Survival Legende und Buchautor) und hat zudem dessen Vorträge besucht. Ritz spricht mehrere Sprachen und hat lange Zeit im Ausland gelebt. 

Sein Survival Art Kursprogramm ist ideal für Anfänger, Wanderer, für Weltreisende, Menschen die als Aufbauhelfer im Ausland leben und Camper die in ferne Länder reisen möchten. Aber auch für Berufskraftfahrer die ins Ausland fahren müssen, Naturfreunde, Pfadfinder und Biker die lange Strecken reisen möchten. Auch Soldaten die sich in Wüsten, Dschungel mit der richtigen Ausrüstung aufhalten möchten kommen nicht zu kurz.

Thorsten Ritz

Was Leser sagen

Learning techniques to banish negative emotions and the distractions surrounding us in a consumer society which take me off the path to life.

Christina Lignowski

I’ve been helped immensely just by reading the first chapter. I embrace the focus on living the Stoic philosophy and more. A perfect read for these strange times

Jaime Gesco

Rezension

Thorsten Ritz “Survival für Anfänger: Die richtige Ausrüstung für vier Klimazonen” ist viel mehr als ein einfaches Reisebuch, weil es vor allem durch  umfangreiches Detailwissen des Autors über unterschiedliche Klimazonen der Welt besticht und gerade deswegen für potentielle Weltbummler ein absolutes Muss ist. Das Buch enthält nicht nur detaillierte Fotos von verschiedenen Gegenständen, die Jeder Weltbummler je nach regionaler Klimazonen mit sich tragen sollte, sondern auch vermittelt so kompakt und leicht verständlich wie möglich die Grundlagen dafür, sich mit Hilfe von erprobten realistischen Methoden in unterschiedlichen Weltregionen zurecht zu finden und zu bewegen.
 
Thorstens “Survival für Anfängen: Die richtige Ausrüstung für vier Klimazonen” richtet sich nicht nur an Individualreisende, sondern auch Paare und Gruppen (Schüler, Vereine), die dadurch die Möglichkeit haben, selbstsicher und wissensbasiert sich auf ihre Weltreise oder ihre Urlaubsplanung sinnvoll einzustellen und vorzubereiten.
 

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen zu reisen, egal aus welchem Grund, oder Urlaub im Ausland zu machen, egal in welcher Region der Welt, ist dieses Buch absolut unverzichtbar. Warum? Weil es jede Menge gut durchdachter Informationen über alles enthält, was mit einer Reise außerhalb der eigenen gewohnten Umgebung zusammenhängt.

Bevor der Autor die wichtigsten Vorgänge im Vorfeld einer großen Auslandsreise detailliert beschreibt, definiert er zunächst den Begriff “Abenteuer” und macht den Leser darauf aufmerksam, wie wichtig die Wahl des richtigen Reisepartners ist, falls man nicht alleine reisen möchte.

 Sehr nützlich finde ich auch, dass sich der nächste Abschnitt des Buches mit dem Thema des Überlebenstrainings, der mentalen Vorbereitungsübungen als wichtige Maßnahme vor Reiseantritt beschäftigt. Es versteht sich von selbst, dass die richtige Einstellung zur Selbstverteidigung oder zum Selbstschutz Schießübungen und ein gewisses praktisches Wissen über Waffen voraussetzt.  

Einer der anderen interessantesten und nützlichsten Aspekte des Buches dreht sich um die richtige Art der Ernährung, die der Reisende in Betracht ziehen sollte, bevor er sein Abenteuer beginnt.

Englisch, Französisch und Spanisch sind einige der Sprachen, über die jeder Weltenbummler zumindest Grundkenntnisse haben sollte, denn diese Art von Wissen kann Türen öffnen und dem Reisenden helfen, vermeidbare leichte und tiefe Kulturschocks im Alltag umzugehen. Deshalb ist es eine große Hilfe, dass der Autor eine ganze Seite mit den notwendigen Vokabeln bereitstellt, die ein Reisender in der gewünschten Sprache seiner Wahl lernen sollte.

Es ist sehr interessant, sich den Abschnitt über alle Arten von Transportmitteln durchzulesen, die entweder in die gewählte Region führen, in die man sich begeben möchte, oder die Art und Weise, wie man sich in der Urlaubsregion fortbewegen möchte, bestimmen. Der Leser wird überrascht sein, selbst zu merken, wie wichtig und wertvoll dieser Abschnitt ist.  Und ich habe noch nicht einmal das Unterthema über die Rettungsausrüstung erwähnt…
 
Wissen Sie, was eine Gefährdungssituation ist? Wenn Sie in der Wildnis campen, glauben Sie, dass Sie schnell unterscheiden können, wie die meisten Menschen in Stress- oder Lebensgefahrensituationen reagieren? Was würden Sie tun, wenn Sie sich in einer Unglückssituation wiederfänden? Wissen Sie, wie Menschen normalerweise in einem solchen Szenario reagieren? Dann ist dies ein Thema, welches Sie in diesem Buch nicht auslassen sollten. Der Autor schreibt in einem präzisen, prägnanten und aussagekräftigen Stil geschrieben und führt den Leser so direkt zum Kern des Themas, mit dem er sich beschäftigt.
 
Ich hätte den Fall erwähnen sollen, bei dem Sie vielleicht mit dem Schiff zu Ihrem Ziel reisen.  Es gibt eine ganze Reihe von Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und zu beachten, aber ich kann sie nicht alle für Sie in diesem kurzen Raum durchkauen. Überspringen Sie auch diesen Abschnitt nicht, denn die meisten der Vorsichtsmaßnahmen und Verhaltenstipps sind in fast allen Arten von Regionen zu befolgen. Übrigens ist es von essentieller Bedeutung, die richtige Art von Instruktor zu wählen, wenn es darum geht, in die Wildnis zu gehen. Schließlich soll er Ihnen die Grundlage der Verhaltensweise, die sie vor allzu großen Problemen und Gefahren in der Wildnis bewahren sollen.
 
Auch der Abschnitt über Navigation und Notsignale ist so geschrieben, dass er dem Leser die wichtigsten Tipps auf Anhieb vermittelt und auch dem Gelegenheitsreisenden ohne Pfadfindererfahrung beibringt, wie er sich anhand der Interpretation des Sonnenstandes hoch oben am Himmel zurechtfindet. Das sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.
 
Dieses Buch ist definitiv nicht ein dünnes Band, und das ist der Grund, warum ich den restlichen Buchstoff so zusammenfasse, indem ich sage, dass es ein großartiges Reisebuch oder Survival Manual ist, welches den Lesern einen sehr guten Überblick über buchstäblich alles über das Thema Survival in verschiedenen Weltregionen bietet. Es ist auch ein gutes Sprungbrett zu anderen Arten von nützlichen Informationen, an die man normalerweise nicht gedacht hätte.  Vielleicht sollten Sie deshalb wissen, dass der Autor viele nützliche Fakten über Land-, See- und Luftkreaturen gesammelt hat, die dort draußen lauern und darauf warten, dass sich der naive, unerfahrene und neugierige Passant/Reisende in ihre Wohlfühlszone begibt… Der Autor stellt die tödlichsten Schlangen, Spinnen, eine Reihe tödlicher Insekten und andere tödliche Kreaturen vor, die fast überall auf diesem Planeten leben, und geht sogar auf die Art und Weise ein, wie sich ihr Gift auf das Opfer auswirkt.
 

Die Welt hat in der Tat einige extreme Umgebungen, und gelegentliche Reisende sollten in die Lage versetzt werden, die Art von Gefahren zu erkennen, denen er sich stellen kann, wenn er sich über die Wüste, das Outback oder sogar den sogenannten Stadtdschungel wundert von Süd- und Nordamerika, geschweige denn von Afrika und Asien. Dieses Buch ist gleichzeitig persönlich und gruppenorientiert. Es ist der lebende Beweis dafür, dass der Autor eine Person ist, die viele nützliche Erfahrungen gesammelt hat und diese gerne mit Ihnen teilt, damit Ihre Abenteuer auf der ganzen Welt so sicher und unterhaltsam stattfinden können, wie sie sein sollten.

 
Vielleicht sollte es eine dünnere wasserdichte Version von Thorstens unverzichtbarem Überlebensbuch geben, vielleicht sogar eine E-Book-Version für diejenigen, denen viel Gepäckraum fehlt, aber hier ist eine Lektüre, die ich jedem Globaltrotter empfehlen kann, der sein nächstes Abenteuer plant. Ein „Besser-Zu-Haben-Und-Nicht-Brauchen-Eher-Als-Brauchen-Und-Nicht-Haben-Buch. Thorstens “Survival für Anfänge: Die richtige Ausrüstung für vier Klimazonen” ist zweifelsohne ein Muss für jeden potenziellen Weltreisenden.
 
Dr. Francisco M. da Rocha

49.95 € plus Versand

Das Werk umfasst große und kleine Bereiche für alle Situationen und ist selbst für Einsteiger und den blutigsten Anfänger eine kompakte Einleitung und Sammlung von Profi-Tipps!

Des Weiteren gibt Thorsten Ritz Einblicke und Ratschläge, wie Sie auch in der “zivilisierten Wildnis”, dem Stadtdschungel durch effektives Wissen und Handeln in Extremsituationen (Pandemie, Terroranschlag, Geiselnahme, Erdbeben etc.) überleben können…

Der Anfänger bekommt für jede Klimazone / Situation das passende EDC genauestens aufgelistet.